Veranstaltungen


Veranstaltungshinweis: IoT-Konferenz

Das Internet of Things (IoT), wächst rasant und die Anzahl vernetzter Dinge nimmt laufend zu. IoT ist jedoch nicht nur eine Frage der Technik, der Standards oder der Prozesse. Fast überall wo Daten fliessen, geht es letztlich um Menschen. Führt IoT zu Verhaltensveränderungen? Werden Persönlichkeitsrechte tangiert? Wie nachhaltig sind IoT-Lösungen?

Unter dem Titel «Digitale Schweiz: Mehr IoT oder Nightmare IoT» lotet die Konferenz diese zentralen Fragen in Referaten und Diskussionen aus. Melden Sie sich an für die IoT-Konferenz am 2. April 2020, 9.15 bis 16.45 Uhr im Kursaal in Bern. 

Als Mitglied der Hauptstadtregion können Sie zu einem Vorzugspreis von CHF 390 anstatt CHF 590 teilnehmen. Vermerken Sie bei der Anmeldung Ihre Mitgliedschaft.

Weitere Information und das Anmeldeformular finden Sie auf dem Veranstaltungsportal.