Medienmitteilungen (Archiv)


An der Mitgliederversammlung in Visp wurden die zwei neuen Co-Präsidenten, der Bieler Stadtpräsident Erich Fehr und der Freiburger Staatsrat Beat Vonlanthen, gewählt. Der Verein Hauptstadtregion blickt auf ein positives Jahr zurück und setzt zukünftige Schwerpunkte in der Projektarbeit. weiterlesen


Der durch die Revision des Bundesgesetzes über Radio und Fernsehen angestrebte Wechsel von der Empfangsgebühr zur geräteunabhängigen Abgabe für Radio und Fernsehen ist aufgrund der technologischen Entwicklung notwendig. Das neue Abgabensystem ist einfacher und günstiger. Für die Hauptstadtregion... weiterlesen


Der Sektor der Land- und Ernährungswirtschaft ist ein wichtiges Standbein der Hauptstadtregion Schweiz. Aus diesem Grund wurde nun am Standort Freiburg der Cluster Food & Nutrition gegründet. Unter der Leitung von Frau Nadine Lacroix Oggier soll der Sektor gestärkt und die Innovation in diesem... weiterlesen


Die Hauptstadtregion ist ein bedeutender Gesundheitsstandort: Von Spitälern über Forschung, Ausbildung, Entwicklung, Medtech, Biotech und Pharma bis zu Verbänden und Behörden sind hier eine Vielzahl von Kompetenzen und Leistungen vereint, die national und international zu den besten gehören. Dieses... weiterlesen


Die Stärkung des Gesundheitsstandorts ist ein zentrales wirtschaftliches Ziel der Hauptstadtregion Schweiz. Mit der Gründung der «sitem-insel AG» initiiert der Berner Regierungsrat ein bedeutendes Kompetenzzentrum, das die Zusammenarbeit zwischen der Forschung, der industriellen Entwicklung und der... weiterlesen


Das Erlernen einer zweiten Landessprache ist für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in der Schweiz von grosser Wichtigkeit. Aber auch für einen starken Wirtschaftsstandort sind gute Französisch- respektive Deutschkenntnisse genauso wichtig wie gute Englischkenntnisse. Der Verein Hauptstadtregion... weiterlesen


Der Verein Hauptstadtregion Schweiz begrüsst die Vorlage und die Schaffung eines Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrsfonds. Damit wird eine solide und langfristige Lösung zur Finanzierung der Verkehrsinfrastrukturen geschaffen. Weiter fordert der Verein den Bundesrat auf, einige die... weiterlesen


In der Hauptstadtregion Schweiz wird Raum geschaffen für die weitere Entfaltung ihrer wirtschaftlichen Spitzenleistungen. Grenzüberschreitend wollen die Kantone, Regionen und Städte der Hauptstadtregion ihre 20 besten Entwicklungsstandorte möglichst rasch für die Nutzung durch bestehende oder neu... weiterlesen


Mit Freude nimmt der Verein Hauptstadtregion Schweiz vom Entscheid des Biotechnologiekonzerns CSL Behring Kenntnis, dessen neues Werk für die Herstellung von rekombinanten Blutgerinnungsfaktoren in Lengnau im Kanton Bern anzusiedeln. Damit wird die Position der Hauptstadtregion als... weiterlesen


Die Energiewende stand im Fokus des zweiten Forums Hauptstadtregion Schweiz, das heute in der Blue Factory in Freiburg über die Bühne ging. Über 250 Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der fünf Kantone Bern, Neuenburg, Freiburg, Solothurn und Wallis nahmen am Anlass teil. Mit... weiterlesen